TSV Saxonia

TSV Saxonia: Nachrichten-Archiv 2015

13.12.2015

Seminar Pfeil- und Sehnenbau der Bogensport-Sparte

Am 12. Dezember 2015 fanden sich einige Bogensportlerinnen und -sportler im Schulungsraum der TSV Saxonia zusammen, um unter fachkundiger Leitung eigene Pfeile und Sehnen für ihren Sport zu fertigen.
Beides im Handel zu erwerben ist schon etwas kostspielig, vor allem aber können die Bogensportler den selbst gefertigten Pfeil individuell nach ihrem Geschmack und Bedürfnissen gestalten sowie anpassen.
Ein kreativer Nachmittag, der allen u. a. auch viel Spaß gemacht hat.

07.12.2015

Sportreport Nr. 78

Ab sofort liegt der neue SPORTREPORT Nr. 78 abholbereit im Clubhaus für alle interessierten Leserinnen und Leser aus.
Er kann auch direkt hier von der Saxonia-Homepage herunter geladen (Sportreport Nr. 78 - PDF / 21 MB) oder durchgeblättert werden
Viel Spaß beim Lesen!

16.11.2015

Traditionelles Tannenbaumschmücken

Am 1. Advent (29. November 2015) von 11:00 bis 15:00 Uhr findet zum sechsten Male das traditionelle Tannenbaumschmücken statt.
Alle, die sich beteiligen möchten, bringen ein Stück Baumschmuck mit und hängen es an den Tannenbaum, welcher auf der Terrasse des Clubhauses aufgestellt wird.
Gleichzeitig findet auch ein Flohmarkt statt, dessen Erlös in diesem Jahre dem Aegidius-Haus auf der Bult, einer Kurzzeitpflegestelle für schwerbehinderte und schwerkranke Kinder und Jugendliche, zugute kommt.
Natürlich wird auch gegrillt und jahreszeitgemäß wird Glühwein und Eierpunsch neben den herkömmlichen Getränken angeboten.
Freunde und Mitglieder des Vereins, sowie alle Ricklingerinnen und Ricklinger sind herzlich willkommen.

Vorschau

  • Heiligabend Weihnachtsfrühschoppen von 11:00 Uhr bis 16:00 Uhr
  • Silvester - “Vorglühen“ ab 11:00 Uhr bis... (open end)

TSV Saxonia-Ball 2015

Am 14. November 2015 fand wieder im Clubhaus von Hannover 96 der diesjährige TSV-SAXONIA-BALL statt. 103 Vereinsmitglieder und Gäste nahmen an dieser traditionellen Veranstaltung teil und erlebten einen schwungvollen und vergnügten Abend. Ein schönes Ambiente, ein nettes Rahmenprogramm, u.a. auch mit der Gruppe STARLIGHTS von den FIDELEN RICKLINGERN, brachte die Gesellschaft gleich in Stimmung... (weiterlesen)

11.10.2015

Neue Fahrradbügel auf unserem Sportgelände

Zehn neue feuerverzinkte Fahrradbügel zum sicheren Anschließen der Räder gibt es nun auf unserem Gelände. Anstelle des alten Fahrradständers, auch Speichenbieger genannt, stehen nun sechs schmucke Fahrradbügel. Vier weitere stehen direkt vor dem Haus, neben der Kellertreppe. Dies da einerseits immer mehr Radfahrern zu uns kommen und anderseits, da wir uns von den wohl 100-jährigen kleinen weißen Rohrzaun, der Trennmarkierung zwischen Plattenweg und Rasen, trennen wollen. Dieser sieht schon lange nicht mehr ansehnlich aus, ist verbeult, verrostet und hat, außer zweckentfremdet als Fahrradständer, keine Funktion mehr.
M. Schorse

25.09.2015

Sommerturnier der Bogensparte 2015

Am 19. September 2015 fand auf unserem Vereinsgelände das Sommerturnier der Bogensparte statt. Über 20 Helfer hatten sich schon vor dem Turnierbeginn versammelt, um die 14 sehr schön gestellten Ziele aufzubauen und die Netze aufzustellen. Insgesamt haben 29 Schützen teilgenommen und ihre zuvor trainierte Präzision bei maximal 445 zu erreichenden Punkte unter Beweis gestellt. 12 Zuschauer erlebten ein spannendes Turnier. Bei den Jugendlichen schoss sich Leefke mit 224 Punkten auf den ersten Platz, mit nur 20 Punkten weniger Saler auf den zweiten und mit 130 Punkten Lenja auf den dritten Platz... (weiterlesen bei den "Saxonia Archers")

Es hat nicht sollen sein...

TSV Saxonia und Trainer Ioannis Agorastos beenden die Zusammenarbeit
Die Insider wußten, dass jeder Nachfolger von Dieter Bendix im Amt des Trainers der Ersten Herren keinen leichten Stand haben wird. Trotz intensiven Bemühens und guten Willens seitens der Mannschaft und des Trainers Ioannis Agorastos mußte man leider nach nur zwei Monaten feststellen, dass die „Chemie“ zwischen beiden nicht stimmt.
Agorastos ist ein sachkundiger Trainer, konnte der Mannschaft aber seine Vorstellungen von Fußball nicht vermitteln. Verein, Trainer und Mannschaft kamen deshalb nach gemeinsamer Beratung am 22. September überein, im „Guten“ auseinander zu gehen.

14.09.2015

Weltmeisterschaft 2015 in Ungarn – Saxone wurde 1. der letzten fünf

Bei der diesjährigen WBHC der IFAA, der World Bowhunter Competitionships der International Federation Archery Association, in Ungarn, Ende August in Gödöllö, einer wunderschönen kleinen 25.000 Einwohnerstadt, ca. 60 km von Budapest entfernt, trafen sich 1360 Teilnehmer/innen aus 42 Nationen und schossen in 37 unterschiedlichen Wertungsgruppen (Unterteilung nach Alter, Geschlecht, Bogenklasse)... (weiterlesen bei den "Saxonia Archers")

28.07.2015

Bau der Boulebahn

Unsere Bouleanlage nimmt langsam Form an. Unter der fachmännischen Leitung von Johann hat am letzten Samstag (25.07.2015) eine fleißige Schar von Vereinsmitgliedern mit dem Setzen der Randsteine begonnen. Zur Fertigstellung sind sicherlich noch einige Arbeitstage notwendig und dazu ist jede helfende Hand willkommen.

06.07.2015

Schweißtreibender Trainingsauftakt

Der neue Trainer bat zum ersten Training und die Spieler der Ersten Herren konnten bei hochsommerlichen Temperaturen den ersten Eindruck von der Arbeit des neuen Trainers gewinnen. Einige neue Gesichter waren auch dabei und trotz der sengenden Hitze haben sich alle mächtig ins Zeug gelegt.
Ioannis Agorastos hat ein Trainingsprogramm für die kommende Zeit erarbeitet, welches er mit den Spielern umsetzen will, damit die Mannschaft zum Saisonauftakt, Anfang August, erfolgreich starten kann.

01.07.2015

Trainingsbeginn der Ersten-Fußball-Herren

Am Sonntag, den 5. Juli 2015 um 11:00 Uhr ist Trainingsauftakt der Ersten Herren auf dem Saxonia-Sportplatz. Der neue Trainer, Ioannis Agorastos , 39 Jahre alt und in Hannover geboren, erwarb 2004 die Übungsleiter-C-Lizenz. Er ist der Nachfolger von Dieter Bendix und möchte mit der Mannschaft die ersten Trainingseinheiten absolvieren. Danach will er bei einigen Freundschaftsspielen erkunden, wo die Mannschaft steht und wo er trainingsmäßig Schwerpunkte setzen muß, damit man wohl vorbereitet, Anfang August, in die neue Saison starten kann.

20.06.2015

Sportreport Nr. 77

Ab sofort liegt der neue SPORTREPORT Nr. 77 abholbereit im Clubhaus für alle interessierten Leserinnen und Leser aus.
Er kann auch direkt hier von der Saxonia-Homepage herunter geladen werden: Sportreport Nr. 77 (PDF / 8 MB)
Viel Spaß beim Lesen!

16.06.2015

Fußball-Europameisterschaft der Gehörlosen

Vom 14. bis 27. Juni 2015 findet unter der Schirmherrschaft des Bundespräsidenten in Hannover die Fußball-Europameisterschaft der Gehörlosen, EURO-DEAF 2015, statt.
U.a. finden bei unseren Nachbarn im Beeke-Stadion die Vorrundenspiele der Gruppe C statt und die Mannschaften dieser Gruppe, Belgien, Frankreich, Kroatien und die Türkei, trainieren auf der Sportanlage der TSV Saxonia (Trainingsplan, PDF / 355 KB).
Alle weiteren Infos zu dieser Veranstaltung erhält man im Internet unter www.eurodeaf2015.eu

15.05.2015

Himmelfahrt-Turnier 2015

Das 42. Himmelfahrtturnier im Feldfaustball ist vorüber. Allen Mannschaften und Spielern noch einmal ein herzliches Dankeschön für ihre Teilnahme.
Besonders möchte ich mich bei Klaus Griese für die Übernahme und Abwicklung der Spielleitung bedanken. Klaus ist kurzfristig für den erkrankten Jörg Püschel eingesprungen... (weiterlesen)

11.05.2015

Sparkassen-Sportfonds Hannover fördert Bogensport-Sparte bei der TSV Saxonia

Unser Verein hat im Jahre 2015 vom SPARKASSEN-SPORTFONDS-HANNOVER EUR 1.250,- für die Realisierung des Projektes Erweiterung des Vereinsangebotes-Weiterentwicklung der Sparte Bogensport erhalten.
Der Antrag und die Bewerbung unseres Vorstandes wurden von der zuständigen Jury, bei... (weiterlesen)

07.05.2015

Fussballjugend aktuell...

Die Fussballjugend der TSV Saxonia möchte gern eine G-Jugend aufbauen und heißt dazu 4- bis 6-Jährige willkommen, die gern ohne Leistungsdruck Fussball spielen möchten. Eine Gruppe von Kindern hat sich am letzten Donnerstag das erste Mal auf dem Sportplatz der TSV Saxonia getroffen (Foto links) und möchte nun donnerstags von 17 bis 18 Uhr gemeinsam trainieren. Bei Interesse einfach vorbeikommen...
Übrigens freut sich auch unsere C-Jugend, wenn Kinder im Alter von 12-14 Jahren Lust haben zusammen Fussball zu spielen.
Für weitere Infos ist unser Jugendleiter Michael Kiel unter der Handy-Nr. 0172 4296023 erreichbar und unsere Geschäftsstelle am Donnerstag von 18:00 bis 19:30 Uhr geöffnet.

09.04.2015

Sportplatzfegen am 18. und 25. April 2015

Das traditionelle Sportplatzfegen findet in diesem Jahre an den beiden letzten Sonnabenden des Monats, 18. und 25. April, ab 10:00 Uhr statt. Alle Vereinsmitglieder, insbesondere die aktiv Sporttreibenden, sind aufgerufen, an dieser freiwilligen Aktion teilzunehmen.
Trotz des vergangenen milden Winters, der ein kühler Sommer war, gibt es viel zu tun und bei dieser Veranstaltung geht es ja auch darum, dass man sich spartenübergreifend kennenlernt und diese oder jene Erfahrung austauscht.
Dass bei einer regen Teilnahme der Vereinsmitglieder mancher Euro eingespart wird, der dann dem Sportbetrieb zur Verfügung gestellt werden kann, ist ein Nebeneffekt, der allen Sparten zugute kommt.
Natürlich wird auch wieder für das leibliche Wohl gesorgt, damit alle Helferinnen und Helfer nach ca. drei Stunden Arbeit gestärkt den Heimweg antreten können.

22.03.2015

Neuer Vorstand gewählt

Generalversammlung am 20. März 2015

Während der traditionell harmonisch verlaufenen Generalversammlung der TSV Saxonia wurden bei Anwesenheit von 76 stimmberechtigten Vereinsmitgliedern, sowie Gästen aus Verwaltung und Politik, richtungsweisende Entscheidungen getroffen.

Vorab wurde Hermann-Josef Völkel für besondere Verdienste und 42 Jahre Mitgliedschaft mit der Goldenen Ehrennadel ausgezeichnet... (weiterlesen)

20.03.2015

TSV Saxonia beim ARV-Beekefrühstück ausgezeichnet

Beim traditionellen Beekefrühstück der ARV am 15. März wurde die TSV Saxonia von Bezirksbürgermeister Andreas Markurt als erfolgreichster Verein ausgezeichnet.
Grundlage dieser Auszeichnung war die Schaffung neuer Sparten innerhalb des Vereins, wie z. B. die Bogensportsparte, welche bereits sportliche Erfolge bei europäischen Wettbewerben vermelden kann. Die Gründung der Seniorensportgruppe sowie die Arbeit mit Flüchtlingen und Menschen mit Migrationshintergrund wurden ebenfalls gewürdigt. Eine Abordnung der Bogensparte und der Vereinsführung nahmen die Ehrung dankend entgegen.
Für insgesamt 110 Jahre Vorstandsarbeit in der TSV Saxonia wurden Vorsitzender Hans-Karl Leonhardt, Schatzmeister Dieter Cahmen sowie Schriftführer Paul Koziura ebenfalls geehrt.

07.02.2015

Generalversammlung 2015 der TSV Saxonia 1912 e.V. Hannover

Zu der am Freitag, den 20. März 2015 um 19.30 Uhr in unserem Clubhaus stattfindenden Generalversammlung 2015 laden wir alle Vereinsmitglieder ein, die das 18. Lebensjahr vollendet haben.

Tagesordnung

  1. Eröffnung – Begrüßung - Mandatsprüfung
  2. Protokoll der Jahreshauptversammlung 2014
  3. Berichte der Spartenleiter
  4. Jahresbericht des Vorstandes
  5. Satzungsänderung (Download: Vorschlag PDF, 261 KB)
  6. Kassenbericht 2014 - Haushaltsplan 2015 - Bericht der Revisoren
  7. Entlastung des Vorstandes
  8. Wahl eines Versammlungsleiters
  9. Vorstandswahlen sowie Wahlen der Revisoren
  10. Anträge
  11. Verschiedenes

Anträge sind bis zum 13. März 2015 beim Vorsitzenden schriftlich einzureichen.
Bitte bedenken Sie, dass die Versammlungsteilnehmer mit ihren Beschlüssen während der Versammlung den zukünftigen Weg des Vereins bestimmen. Es sollte daher im Interesse aller stimmberechtigter Vereinsmitglieder liegen, an der Versammlung teilzunehmen.
Hier können Sie Kritik üben, Vorschläge einbringen und oder Ihre Mitarbeit anbieten.

Mit sportlichen Grüßen
TSV Saxonia 1912 e.V. Hannover

Hans-Karl Leonhardt, Vorsitzender
Simon Goldmann , stellv. Vorsitzender

Bitte vormerken

Samstag, 18. April 2015 und Samstag, 25. April 2015 ab 10.00 Uhr “Wir fegen unsere Sportanlage”

29.01.2015

Sie und Er, fit ab 50

Auch die TSV SAXONIA hat sich mit dem demographischen Wandel der Gesellschaft seit geraumer Zeit beschäftigt und im Frühherbst 2008, für interessierte Damen und Herren, die Sport-Gruppe SIE & ER, FIT AB 50 gegründet.
Eine speziell für den Seniorensport ausgebildete Übungsleiterin stellt jeden Donnerstag von 10.00 Uhr bis 11.30 Uhr in der Sporthalle 08 RICKLINGEN, Mühlenholzweg 6, ein spezielles Trainingsprogramm für die älteren Menschen zusammen, bei dem niemand überfordert wird und die... (weiterlesen)

12.01.2015

Bogensport - Schneeflöckchenturnier: Turnschuhträger wurde Zweiter!

Und es begab sich zu der Zeit zwischen Weihnachten und Neujahr, dass der Morgen des 29.12.2014 heranbrach.
Der Verein „Traditioneller WeserBogen“ aus Reileifzen feierte seinen dritten Gründungstag mit einem Schneeflöckchenturnier. Viele Bogenmänner und -frauen zwischen Leine und Weser machten sich auf den Weg der Einladung zu folgen... (weiterlesen)

Vorbereitungs-Trainingsplan 1. Herren TSV Saxonia

Am Montag, 26.01.2015, beginnt das Training um 18.30 Uhr. Das erste Spiel findet am Sonntag, 08.02.2015, um 14.00 Uhr in Dedensen statt. Weitere Termine unter Fußball oder als PDF-Download (355 KB)

nach oben

 
Sparkassen-Sportfonds Hannover

SPONSOREN

Amorosa - Italienische Spezialitäten

Auto Bartels Häger GmbH

Bowhunter World

KAMS Gebäude - Dienste GmbH

Melzer Malereibetrieb GmbH

Klaus Dieter Meyer - Gas, Wasser & Heizung

Andreas Oggianu - Glasreinigung

Dachdeckermeister Bernd Schuchardt

© TSV Saxonia 2017 • Webdesign: noethel.com