TSV Saxonia

12.02.2016

Nachwuchssorgen

...und damit möchte ich weder auf den Wunsch nach einem Kind noch gegebene Probleme im Handwerk eingehen.

Uns Faustballern im Sportverein TSV SAXONIA 1912 Hannover in Ricklingen fehlt es an Nachwuchs für unsere Mannschaft in der Altersklasse „Männer 60+“. Daher suchen wir sportlich interessierte Herren, die uns bei Punktspielen in der Bezirksliga im Bezirk Hannover sowie bei Turnieren, vor allem aber bei unserem wöchentlichen Trainingsbetrieb begleiten wollen. Die Altersklasse „Männer 60+“ bedeutet für den Punktspielbetrieb, dass nur Herren, die im aktuellen Jahr das 60. Lebensjahr erreichen, hieran teilnehmen können. Für den allgemeinen Spiel- und Trainingsbetrieb dürfen sie auch gerne jüngeren Alters sein.

Besondere Voraussetzungen oder Vorkenntnisse erfordert diese Sportart nicht. Auch ich bin erst in meinem 65. Lebensjahr zu dieser Sportart gestoßen und habe Freude und Spaß daran gefunden. Und das, obgleich ich zuvor nicht sonderlich sportlich aktiv gewesen bin.

Aktuell, d. h. in der Zeit von Oktober bis zum März des folgenden Jahres trainieren wir in der Halle der IGS Linden II (im Lindener Stadion), und zwar jeweils freitags von 18:30 h bis 20:00 h. Von April bis September wird unser Training auf unserer Vereinssportanlage am Mühlenholzweg 42 und zwar jeweils mittwochs von 15:30 h bis 17:00 h abgehalten.

Sollten wir ihre Neugier und ihr Interesse ansprechen, schauen Sie bitte zwangslos bei uns vorbei. Für weitere Informationen erreichen Sie mich unter der Rufnummer 05139 5188.

Dieter Linnenkohl, Spartenleiter

 

 
Saxonia-Ball 2017 Sparkassen-Sportfonds Hannover

SPONSOREN

Amorosa - Italienische Spezialitäten

Auto Bartels Häger GmbH

Bowhunter World

KAMS Gebäude - Dienste GmbH

Melzer Malereibetrieb GmbH

Klaus Dieter Meyer - Gas, Wasser & Heizung

Andreas Oggianu - Glasreinigung

Dachdeckermeister Bernd Schuchardt

© TSV Saxonia 2017 • Webdesign: noethel.com